loading icon
Professionelle Stylingberatung

Professionelle Stylingberatung

Bewertung: 5.0
Abstimmungen: 3
Bitte warten...
Dauer 9 Monate

9 Monate

3 Seminartage

3 Seminartage

Online Campus

Online Campus

zertifizierter Abschluss

zert. Abschluss

gratis Probelektion

Probelektion

gratis Probestudium

Probestudium

Mit Hilfe einer Stylingberatung ist jeder Mensch in der Lage, sich seinem Typ entsprechend optimal zu kleiden und/oder zu schminken. Das erforderliche Wissen für eine derartige Beratung vermittelt eine Ausbildung zum Farb- und Stilberater. Diese Ausbildung ist auch in Form eines Fernstudiums möglich, ideal für nebenberufliches Lernen.

Was ist eine Stylingberatung?

In einer Stylingberatung wird nicht nur vermittelt, welche Schnitte und Farben gerade IN und welche OUT sind. Sie zielt vor allem darauf ab, dem Klienten oder der Klientin zu zeigen, was ihm persönlich gut steht und welche Kleidungsstücke oder Farben seinen Typ besonders gut zur Geltung bringen. Nach einer Stylingberatung sehen Sie nie wieder blass aus, obwohl Sie sich bestens fühlen, nur weil Ihnen die rote Bluse nicht steht. Sie müssen aber auch nicht auf rote Kleidungsstücke verzichten, es reicht aus, wenn Sie in Zukunft eine andere Nuance Ihrer Lieblingsfarbe wählen.

Wie sieht eine professionelle Stylingberatung aus?

Grundlage einer Stylingberatung ist in der Regel die Vier-Jahreszeiten-Methode, mit denen der Farbtyp des Klienten bestimmt wird. Jeder Jahreszeit sind andere Farbnuancen zugeordnet. Trägt man die entsprechenden Farben sieht man frisch und gesund aus. Selten steht einem Menschen eine Farbe gar nicht, es liegt häufig nur an der Nuance, wenn dieser Mensch blass wirkt. Die Wahl eines ähnlichen Farbtons kann schon viel bewirken. Dann folgt die Stil- und Figurberatung. Welche Problemzonen hat der Klient oder die Klientin, wie kann man diese kaschieren? Nicht nur die Wahl des Kleidungsstils ist hierbei entscheidend, auch der gewählte Stoff, die Linienführung und Muster spielen eine wichtige Rolle. Zu einer guten Stylingberatung gehört auch das Gespräch über die richtige Frisur und das Make-up. Selbst über Umgangsformen sollte gesprochen werden, denn gutes Benehmen unterstreicht das perfekte Aussehen. Dies zeigt, wie vielseitig und interessant eine Ausbildung zum Farb- und Stilberater aufgebaut ist. Das Beste daran ist aber, dass man das Gelernte sofort an sich selber ausprobieren kann.

Wer bietet eine professionelle Stylingberatung an?

Eine professionelle Stylingberatung bieten Farb- und Stilberater an, die selbständig in eigener Praxis oder auch angestellt in großen Modehäusern arbeiten können.

Häufig bieten auch Friseure, Kosmetikerinnen oder Drogerien und Parfümerien eine Stylingberatung an. Durch einen Weiterbildung zum Farb- und Stilberater erweitern sie das Angebot für ihre Kunden und sichern sich durch das zweite Standbein ihr Einkommen.

Ausbildung zum Farb- und Stilberater

Eine Ausbildung zum Farb- und Stilberater wird auch als Fernstudium angeboten. Diese Lernform eignet sich besonders gut für eine nebenberufliche Aus- oder Weiterbildung. Möchte man sich zum Beispiel in der Elternzeit auf die weitere Berufstätigkeit vorbereiten, ist die Flexibilität eines Fernstudiums geradezu ideal. Die Ausbildung dauert ca. neun Monate bei einer wöchentlichen Lernzeit von etwa vier bis fünf Stunden. Inhalte der Ausbildung sind neben Farbenlehre und Farb- und Imageberatung auch die Stilberatung für Männer und Frauen, Umgangsformen, Frisur und Make-up sowie Selbstvermarktung und Grundlagen der Beratung. Damit bekommen Sie das nötige theoretische Wissen für eine gute Stylingberatung. Für einen erfolgreichen Berufsstart bieten die Institute zusätzlich ein entsprechendes Seminar an. Dort üben die Teilnehmer unter professioneller Anleitung ihr theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden.

Möchten Sie Ihre Ausbildung zum Farb- und Stilberater beruflich nutzen und eine professionelle Stylingberatung anbieten, dann sollten Sie bereits eine Ausbildung in der Textilbranche, im Friseurhandwerk oder im Bereich Kosmetik absolviert haben und über Berufserfahrung verfügen. Das Studium lässt sich nicht nur für eine berufliche Weiterbildung oder Umorientierung nutzen sondern auch privat. Man findet die Farben, die einem persönlich gut stehen sowie die Kleidung und das Make-up, die dem eigenen Typ entsprechen. So sieht man immer gut aus. Das trägt zum eigenen Wohlbefinden bei, wirkt aber auch gut auf Außenstehende wie Kollegen oder den Chef.

Bei Interesse für die Ausbildung oder die Arbeit eines Farb- und Stilberaters versenden die Fernlehrinstitute gern kostenloses Informationsmaterial, welches gleich hier auf der Seite bestellt werden kann. Das bietet die Möglichkeit sich unverbindlich und ohne Verpflichtung über ein Fernstudium in der Stylingberatung zu informieren.

Infomaterial anfordern Banner - Farb- und Stilberater
Infomaterial anfordern Banner - Farb- und Stilberater
Infomaterial anfordern Banner - Farb- und Stilberater

Farb- und Stilberatung

Dauer 9 Monate

9 Monate

3 Seminartage

3 Seminartage

Lernaufwand - 4-5 Std in der Woche

4-5 Std. die Woche

Kosten auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Farb- und Stilberatung

Dauer 9 Monate

9 Monate

3 Seminartage

3 Seminartage

Lernaufwand - 4-5 Std in der Woche

4-5 Std. die Woche

Kosten auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Farb- und Stilberatung

Dauer 9 Monate

9 Monate

3 Seminartage

3 Seminartage

Lernaufwand - 4-5 Std in der Woche

4-5 Std. die Woche

Kosten auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Farb- und Stilberatung

Dauer 9 Monate

9 Monate

3 Seminartage

3 Seminartage

Lernaufwand - 4-5 Std in der Woche

4-5 Std. die Woche

Kosten auf Anfrage

Kosten auf Anfrage

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Erfolgreich in die Modeberatung

Nicht nur für Farb- und Stilberater eignet sich dieser Kurs hervorragend für einen tiefen Einblick in die professionelle Welt der Modeberatung. Der Fernlehrgang bietet maximale Flexibilität bei der Gestaltung der Weiterbildung.

mehr lesen

Der Farbtyp Test

Die richtige Farbwahl hat entscheidende Auswirkungen auf Ihr Erscheinungsbild. Farben können Sie gesund und krank, aber auch dick und dünn wirken lassen. Haben Sie den Mut zum Farbtyp Test und finden Sie die richtige Farbpalette für hren Typ!

mehr lesen

Farb- und Stilberatung – längst kein Weiberkram mehr

Der erste Eindruck ist der Wichtigste! Daher muss das Erscheinungsbild stimmen. Damit Ihnen ein stilsicheres Auftreten gelingt, hilft die Stilberatung! Immer mehr Männer lassen sich gerne modisch beraten. Und dies nicht nur um bei den Damen und im Berufsleben zu punkten.

mehr lesen

Last Updated on