Schöne Spa-Komposition auf Massagetisch im Wellnesscenter

Weiterbildung Beauty und Wellness

Wellness und Beauty sind Themen, die uns immer wieder im Alltag begegnen: Gerade, wenn wir uns Tag für Tag im Stress befinden, nehmen wir uns viel zu wenig Zeit für uns selbst. Dennoch ist es wichtig, sich mit diesen Themen zu befassen – vor allem, wenn man auch beruflich in dieser Branche Fuß fassen möchte. Egal, ob Kosmetikerin, Friseurin oder Make-Up-Artist: In diesem Lehrgang „Beauty und Wellness“ erfahren Sie umfassende wertvolle Informationen über Make-Up, Pflegeprodukte, wichtige Inhaltsstoffe und natürlich auch über eine schöne Ausstrahlung. Erlernen Sie, welche unterschiedlichen Farb- und Hauttypen es gibt und bereiten Sie sich mit diesem Fernkurs optimal auf eine berufliche Zukunft in der Beauty- und Wellnessbranche vor!

Die Weiterbildung im Bereich Beauty und Wellness

Das richtige Make-Up für sich zu finden, die geeigneten Pflegeprodukte auszuwählen und seinem Körper zur richtigen Zeit etwas Gutes zu tun – das sind die wichtigsten Aspekte, um sich in seinem Körper wohl und attraktiv fühlen zu können. Die Weiterbildung Beauty und Wellness vermittelt Ihnen alle wichtigen Kenntnisse für einen erfolgreichen Start in der Kosmetik- und Wellnessbranche: Dies betrifft sowohl Make-Up und Beautyprodukte als auch Inhaltsstoffe, das Thema Naturkosmetik oder auch wichtiges Know-How über Herstellungsarten von Produkten in der Beauty-Industrie. In jedem Fall vermittelt der Lehrgang umfassendes Know-How, das auch Branchenerfahrenen viele neue Wege und Möglichkeiten aufzeigen kann.

Voraussetzungen und Dauer

Für die Teilnahme am Lehrgang Beauty und Wellness gibt es keine speziellen Voraussetzungen: Teilnehmen kann jeder, der sich für das Thema interessiert und sich in diesem Bereich weiterbilden möchte. Der Fernkurs ist in 70 Lektionen unterteilt, die sich auf dieselbe Anzahl an Lernheften verteilen. Praktisch ist, dass es zusätzlich zu diesen Unterlagen keine weiteren Bücher gibt, so dass alles kompakt und gezielt vermittelt wird. Nach der Anmeldung zum Fernkurs hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, das Angebot zunächst unverbindlich für die ersten vier Wochen zu testen. So können Sie ganz in Ruhe herausfinden, ob der Kurs zu Ihnen und Ihren Vorstellungen passt.

Die Regelstudiendauer beträgt bei einer Bearbeitungszeit von rund 6 Stunden pro Woche etwa 18 Monate. Allerdings bietet die Fernschule die Möglichkeit einer langsameren Bearbeitung, sollte man die vorgegebene Studienzeit nicht einhalten können. Die Regelstudienzeit lässt sich um bis zu 26 Monate kostenfrei verlängern, erst danach fallen für weitere Monate zusätzliche Gebühren an.

Ausbildungsinhalte und Aufbau

Die Beauty- und Wellnessbranche ist gerade in der heutigen Zeit sehr schnelllebig und bringt immer wieder neue Trends mit sich. Wer für seine Kunden auf dem neuesten Stand bleiben und das Beste aus jedem Einzelnen herausholen möchte, ist mit diesem Fernkurs sehr gut beraten. Hier wird Ihnen wertvolles Know-How aus den unterschiedlichsten Fachgebiete der beliebten Branche vermittelt.

Welche aktuellen Trends gibt es im Bereich Nageldesign? Wie schminkt man sich im Jahr 2020? Und was sind eigentlich Sommer- und Wintertypen? All diese Kenntnisse können einem selbst, aber auch beruflich sehr viel weiterhelfen – vor allem, wenn man in der Wellness- und Beautybranche tätig ist oder künftig sein möchte.

Eine gute Voraussetzung für diesen Fernkurs ist ein Grundinteresse für Kosmetik, Pflege, Make-Up und Wellness. Je mehr man sich mit diesen Themen identifizieren kann, desto leichter wird einem der Einstieg in diese Branche fallen. Sie bringen bereits Vorwissen mit, das Sie noch vertiefen möchten? Dann könnte dieser Fernkurs genau das Richtige für Sie sein!

Sie können diesen Fernkurs ganz flexibel und komfortabel von zu Hause aus belegen. Wählen Sie, ob Sie die einzelnen Themen entsprechend Ihrer Interessen oder auch chronologisch bearbeiten möchten. Am Ende erhalten Sie einen umfassenden und ganzheitlichen Einblick in den Bereich Beauty und Wellness, so dass Sie Teil eines ständig wachsenden Marktes werden und Ihre berufliche Zukunft entsprechend planen können.

Wichtige Informationen zum Fernlehrgang Beauty und Wellness

Direkt nach der Anmeldung für den Fernkurs erhalten die Teilnehmer Zugang zum Online Campus, dem zentralen Treffpunkt für Studienteilnehmer. Hier steht Ihnen der Lehrgang in einer digitalen Umgebung zur Verfügung, auf die Sie zu jeder Tageszeit Zugriff haben und über die Sie jederzeit Unterlagen herunterladen, speichern und ausdrucken können. Die einzelnen Lektionen lassen sich dabei auf den Laptop, den PC oder auch auf mobile Endgeräte herunterladen.

Weiterhin bietet der Online Campus die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmer des Lehrgangs direkt auszutauschen, seinen Fernlehrern Fragen zu stellen oder seine Einsendeaufgaben zu bearbeiten. Diese können dann direkt an den zuständigen Fernlehrer übermittelt und von ihm korrigiert werden.

Die Zielgruppe für diesen Lehrgang

Beauty und Wellness sind Themen, mit denen sich viele Menschen Tag für Tag befassen – ganz egal, ob im privaten oder beruflichen Umfeld. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, seine Kenntnisse in diesem Bereich zu vertiefen, wenn man sich beispielsweise beruflich weiterbilden möchte. Zwar ist dieser Lehrgang keine staatlich anerkannte Ausbildung oder Ähnliches, allerdings bestätigt das erlangte Zertifikat erlerntes Grundwissen und kann somit bei Bewerbungen durchaus eine große Hilfe sein. Zudem können Interessierte auf diesem Wege herausfinden, ob diese Branche zu ihren eigenen beruflichen Wünschen passt und ihre Zukunft dementsprechend zielgerichteter gestalten. Doch auch privat ist wertvolles Know-How über Beauty und Wellness von Vorteil: Wer weiß, wie er sich schminken sollte, um seine Vorzüge am besten zur Geltung zu bringen oder welche Beauty-Trends jetzt am angesagtesten sind, der ist mit einem solchen Lehrgang in jedem Fall ebenso gut beraten.

Sie möchten sich zunächst einen Überblick über das Angebot der Fernschule verschaffen? Das kostenfreie Infomaterial können Sie direkt über unsere Webseite bestellen.

GRATIS INFOMATERIALBriefumschlag Symbol
INFOMATERIAL
Check Symbol Infomaterial Banner Text GRATIS
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNVERBINDLICH
Check Symbol Infomaterial Banner Text UNKOMPLIZIERT
Beauty und Wellness
Dauer 9 Monate
18 Monate
Piktogramm: Stern mit Free beschriftet symbolisiert kostenlose Probelektion
Probestudium
Lernaufwand - 6 Std in der Woche
6 Std./Woche
Kosten 711€-765€
Kosten 1.008-1.116€
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren
Ausbildung zur Kosmetikerin

Ausbildung zur Kosmetikerin

Sich ganz bequem nebenbei zur geprüften Kosmetikerin oder Kosmetiker weiterbilden – wie soll das gehen? Das Fernstudium macht es möglich. Erfahren Sie mehr über eine spannende und neuartige Ausbildung mit vielversprechenden Inhalten.

mehr lesen
Haare selber schneiden

Haare selber schneiden

Wer glaubt, sich nur nach einer Friseur-Ausbildung an das Experiment „Haare selber schneiden“ heranwagen zu können, der irrt, denn es gibt einen Fernkurs, der die Grundlagen des Haareschneidens vermittelt. Mehr zu den Inhalten lesen Sie hier.

mehr lesen
Home Staging sells

Home Staging sells

Per Fernstudium zum Trendberuf: Beim Home Staging werden Immobilien so in Szene gesetzt, dass potentielle Verkäufer sich förmlich in sie verlieben. Wie man zum Home Stager wird, verrät ein Profi des Metiers in diesem Beitrag.

mehr lesen